Lebenserwartung weltweit 2008

Wo leben die Menschen am längsten? Wo ist die Lebenserwartung am geringsten. am 20 November wurden die neuesten Zahlen zur weltweiten Lebenserwartung veröffentlicht.

Auf den ersten Blick mögen diese Zahlen für Auswanderungswillige nicht besonders relevant sein aber es sind ja nicht nur die Gene und der Lebenswandel, die die Länge des eigenen Lebens bestimmen.

Viele Faktoren bestimmen die Lebenserwartung. Teilweise hat man diese in der eigenen Hand, teilweise werden diese aber auch von Faktoren bestimmt, auf die man keinen oder nur einen geringen Einfluß hat. Es lohnt sich jedenfalls auch für potentielle Auswanderer die weltweite Lebenserwartung bei der Wahl der zukünftigen Heimat zu beachten.

Ein ausgeglichenes Klima, eine saubere Umwelt oder eine vorbildliches Gesundheitssystem beeinflussen nicht nur die durchschnittliche Lebenserwartung, sondern können auch Ihre persönliches Lebenserwartung positiv beeinflussen. Faktoren wie Bürgerkriege, Umweltverschmutzung, mangelhafte Gesundheitssysteme und extreme Klimatische Verhältnisse können auch das Leben von “reichen” gesunden Auswanderern vorzeitig beenden.

Das Ranking des CIA Facbook beschäftigt sich mit der durchschnittlichen Lebenserwartung bei Geburt. Zwischen Macau, dem Land mit höchsten Lebenserwartung, und Swaziland liegen 52,32 Jahre. D.h. die durchschnittliche Lebenserwartung für ein Kind, das 2008 in Macau geboren wurde ist um über 52 Jahre höher als in Swaziland.

Top 10 Länder mit höchster Lebenserwartung (Lebenserwartung bei Geburt in Jahren):

  • Macau: 84,33
  • Andorra: 82,67
  • Japan: 82,07
  • Singapur: 81,89
  • San Marino: 81,88
  • Honkong: 81,77
  • Australien: 81,53
  • Kanada: 81,16
  • Frankreich: 80,87
  • Schweiz: 80,74


10 Länder mit niedrigster Lebenserwartung (Lebenserwartung bei Geburt in Jahren):

  • Afganistan: 44,21
  • Malawi: 43,45
  • Djibouti: 43,31
  • Liberia: 41,13
  • Mozambik: 41,04
  • Sierra Leone: 40,93
  • Lesotho: 40,17
  • Sambia: 38,59
  • Angola: 37,92
  • Swasiland: 31,99

(Quelle: CIA The World Factbook – Life expectancy at birth, Stand: 20. November 2008)

9 der 10 Länder mit der niedrigsten Lebenserwartung liegen in Afrika.

Previous post:

Next post: