Die teuersten Hotelübernachtungen 2007

Die teuersten HotelübernachtungenWer aus Deutschland auswandern möchte, den interessieren normalerweise die Hotelpreise seines Ziellands nur am Rande. Dennoch sind Übernachtungspreise ein guter Indikator für die Lebenshaltungslosten in der neuen Heimat.

Der City-Top´s Verlag hat eine Aufstellung der Tot Ten der teuersten Hotelübernachtungen 2007 erstellt:

Die teuersten Hotelübernachtungen der Welt
(Preise in € pro Übernachtung):

  • Moskau: 324,00 €
  • New York: 248,00 €
  • Dubai: 229,00 €
  • Paris: 228,00 €
  • Bangalore: 222,00 €
  • Mailand: 219,00 €
  • Stockholm: 216,00 €
  • Hongkong: 211,00 €
  • London: 210,00 €
  • Rom: 209,00 €

(Quelle: City-Top´s Verlag GmbH in Verivox.de)

Previous post:

Next post: